2012/12/17

Von: Danie Popanie

Time to say Goodbye

Meine Lieben..

Ihr wisst, was jetzt kommt.
Ich nehme Abschied von euch und der Bloggerwelt.
Ich danke euch so sehr für eure lieben Kommentare, soviel Mitgefühl und aufmunternde Worte.
Leider kann mir nichts davon meinen Schmerz  nehmen, den ich in mir trage
und der mich fast umbringt. Es gibt keine Worte, um zu beschreiben wie mich mich fühle.

Dieser Blog war immer ein großer Streitpunkt in unserer Beziehung.
Meine Zeit, mein Denken, meine Kreativität und meine Liebe flossen hier in diese Worte und Bilder
und dabei vergaß ich, wer neben mir auf der Couch wartet und mich mehr als hundertmal bat,
den Laptop endlich zuzuklappen.
Lesen und gelesen werden ist echte, zeitraubende Arbeit.
Stattdessen war ich der Ansicht, dass er sich von mir entfernt.
Ich übersah, dass ich hier die Schuldige war.
Ich hab´s einfach nicht gecheckt.
Ich war so dumm.. so dumm zu glauben, das nichts unsere Liebezerstören kann.

Jetzt ist er weg, weg aus unserer Wohnung und unserem Leben.
Das "Unser" ist weg und ich fühle mich leer. Unvollständig!

Ihr denkt vielleicht "hey, jetzt hast du doch umsomehr Zeit diesen Blog zu schreiben.
Vielleicht habe ich das aber ich will es nicht mehr.

Nicht nur meine große Liebe, der Mensch mit dem ich alt werden wollte, sondern auch meine
Schwester, meine Familie, meine Freunde haben unter meinem "Blog-Baby" gelitten.
"Ich hab keine Zeit, muss bloggen!" war so ein typischer Spruch von mir, ich tat es auch immer gerne.
Übersehen habe ich dabei, wie sehr ich alle vor den Kopf gestoßen habe.
Wie sehr ich alles geplant und gelenkt habe, nur um Stoff für meine Texte zu bekommen.
Fotos..ich habe nicht mehr mein Leben und meine Liebe festgehalten, sondern nur noch
darauf geachtet, dass sie blogtauglich sind.
Ich habe beschlossen, dass all das ein Ende haben soll.
Ich möchte wieder verwackelte Knutschbilder schießen, mit lustigen Fratzen und
glücklichen Menschen. Einer glücklichen Danie.
Diese Fotos sollen mein Leben widerspiegeln und das muss nicht
von jedermann gemocht werden.
Es reicht wenn ich sie in ein paar Jahren ansehe und die Gefühle wahrnehme,
die sie ausstrahlen.

Ich möchte einfach wieder leben, leben ohne den Druck des Blogs,
mit wahren Menschen, die mich lieben und für mich da sind, wenn ich sie brauche.
Ihr habt es verdient mich auch 100%-ig bei euch zu haben.
Nicht nur körperlich, sondern auch geistig.

Ich danke meiner Schwester und ihren Freund, für ihre vielen aufmunternden Worte..
ab sofort, gibt es mich ohne Blog und ohne nerviges Handygetippe.
Danke an meine Freunde, ich bin überwältigt von euren ganzen lieben Worten.
Schnatti, was wäre ich ohne dich?! :*
Bestimmt kann ich nicht allen "Danke" sagen.. aber ihr wisst, wie ich denke!

Danke Fabi für deine Geduld mit mir. Für deine Liebe, für die schönste Zeit meines Lebens.
Ich werde kämpfen, wenn du mich lässt.
Ich liebe dich Baby! Für immer...


2012/12/15

Von: Danie Popanie

Ich glaube..

...ihr fragt euch "Was glaubt sie denn?"

Ich muss euch vorwarnen, dies wird kein typischer Danie Post. 
Nicht lustig, nicht sarkastisch, nicht spannend. 
Ich weiß nicht ob er gefühlvoll ist oder wird. 
Ich weiß gar nichts. 

Ich glaube es zerreißt mich, es bringt mich um meinen Verstand, 
mein Herz rast und gleichzeitig schnürt es mir jegliche Luft zum Atmen ab.
Wo sind meine Zigaretten. Trost!??

Ich bin da, anwesend, sitze irgendwo auf einer Couch und spüre nichts mehr, außer Trauer.
In meinem Kopf herrscht Chaos, ich höre mich und andere reden und verstehe doch kein Wort. 

Ich vergesse innerhalb von Sekunden, was ich gesagt und gehört habe. Reagiere nur noch..
Melancholisch und müde. Müde vom vielen Weinen, von schlaflosen Nächten in unserem leeren Bett.

Was ist passiert? 
Er ist gegangen.. Er ist weg und hat mein Herz mitgenommen..meinen Verstand.
Mein Leben.
Niemals hätte ich gedacht, dass sowas jemals passiert. 

Wir lernten uns kennen und es war wie ein Traum. 
Ich liebte, er liebte..wir liebten uns.
 Jeden Tag... mit Höhen und Tiefen aber immer voller Liebe.
Ich glaubte es ist für immer. Glaubte ich..
Was für ein Fehler!
Jetzt liebe nur noch ich und ich drohe daran zu zerbrechen. 
Jede Minute etwas mehr. 
Ich winde mich, weine, lache, trinke zuviel, weine wieder, versuche zu vergessen, 
trockne meine Tränen und weine wieder.
Überall bist du! 
In jeder Ecke unserer Wohnung, in jedem meiner Gedanken. 
Immer!
Es tut so weh. 
Du fehlst mir so unendlich.
Ich finde keine Worte.

Ich liebe dich Fabi <3 Für immer! 


2012/12/11

Von: Danie Popanie

BlaBla & Blubb

Stalkerfreunde aufgepasst:)

Wir wurden von der lieben Isabelle getaggt und beantworten das mal straight in BlaBla-Manier.
Auf los gehts los, dass D steht für die Danie. Das J, wer hätte das gedacht, für den Polarfuchs.


Wenn du jemand anderes wärst, wärst du dann mit dir befreundet?

D: Definitiv NEIN, warum? 
Ich bin eine rauchende, vielredende, nach Kaffee duftende und 
Bonbons vernichtende Freundin. Wer will sowas schon? Okeee, im Ernst?! 
Ich wäre wohl mit mir befreundet, da ich ein zuverlässiger & vorurteilsfrei denkender 
Mensch bin, der einem in jeder Lebenslage Tipps geben kann (was wohl an meinem 
fortgeschrittenen Alter liegt :P), immer zuhöre und sogar Maxi Cosis schaukeln kann. :)

Jooo, klappt schon mit den Mädels ;)

J: Schwierig. Wenn ich nen verrückten Sportpartner brauche, dann eventuell. 
Vielleicht auch so.
 Ich bin  ein aktiver Mensch, der für jeden S***** zu haben ist. 
 Und ich hab Hundekekse in der Tasche...wer würd da nicht mit mir befreundet sein? ;)


Wo wurdest du geboren?

J: In Ludwigslust. Kennt ihr nicht? Ist ne große Kreisstadt in Mecklenburg 
und hat ein verdammt cooles Schloss.

D: In Hagenow. Das hat einfach mal nix!


Wurdest du nach jemandem benannt?

D: Nöööö, wer heisst schon so?? Aber ich sollte eigentlich ganz exotisch Daniellé heissen, 
aber das war in der ehemaligen DDR nicht erlaubt.

J: Nope. Mutti und Papa wollten einfach nen Namen für ihren Erstgeborenen, 
der nicht in jedem Haushalt zu finden ist.


Was bemerkst du an einer fremden Person als erstes?

D: Kommt drauf an. Bei Frauen das Gesicht, besonders die Haut. 
Hab da so´n kleinen Knall. Bei Männern die Größe. Die KÖRPERGRÖßE :D

J: Ob sie besoffen ist oder nicht.


Gruselfilm oder Happy-End?

J: Beides! Ich guck gerne mal nen Film wo das Fleisch ausm Fernseher fällt.
Happy-End ist genauso toll. 
Ich schau mir auch gerne mal nen Liebesfilm an...wer hätte das gedacht.
Ich hab mich geoutet. Na toll!

D: Haaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaa, ich hab´s gewusst! :P
Ich mag Grusel mit Happy-End, also zwei Zombies schauen sich am Ende des Films 
verliebt den Sonnenuntergang an.. oder so..:)  Kurz: Ich mag beides!


Bist du sarkastisch?

D: Ich? NEEEEEIN!! :D Was is´n das?

J: Wer hat das gesagt? Das geht euch gar nix an.


Hast du Haustiere?

J: Nur eins. Meinen Hund.
3 Jahre ist er inzwischen an meiner Seite und wir sind echte Gefährten 
und obercoole Homies die es verdammt tight drauf haben.



D: Ich bin jetzt wohl raus, da die kompletten "Oooooh nein, wie süß!!"-Kommis
jetzt an dem obigen Foto kleben.
Jo, ich hab 2 Kater. Die sind auch toll. Also echt jetzt...:)
Moment, Fotos...


OOOOOOOOHH <3

Wann hast du das letzte Mal geweint?

D: Gestern morgen.

J: Ehrlich gesagt weiß ich das gar nicht so recht....auf jedenfall bei der Beerdigung meiner Oma.
Liebe grüße Omi!


Hast du besondere Fähigkeiten?

J: Ich kann blöde Menschen sehen.

D: Ich kann hellsehen..aber meistens kann ich es erst deuten, wenn es passiert ist! 
Sinnlos oder? :)


Würdest du Bungeejumpen?

D: Würde ich nochmal machen, ja. Dann aber bitte rückwärts & mit J. zusammen. 
OHNE Wasser.

J: Ich bin dabei! Aber mit Wasserkontakt!


Wie bist du zum Bloggen gekommen?

D: Ich lag krank zuhause rum und suchte die perfekt Anti-Pickel Creme im Netz, 
da stieß ich auf diverse Blogs und dachte mir: "Hmmm...melde ich mich da mal an!" 
 Sowas mache ich sehr gerne, deswegen kriege ich auch täglich 300 Spam Mails. :D 
Nun ja, wie es weiterging, wisst ihr ja selbst.

J: Ich wurd zu nem Gastauftritt überredet und nun werd ich regelmäßig von Danie genötigt.


Welcher ist dein Lieblingsduft?

J: Diesel. Fuel for Life.
Schon etliche Jahre.

D: Miss Dior Cherie - hatte ich mal als Probe aber hab´s mir nie gekauft, 
da ich sowas von geizig bei solchen Sachen bin :D
....................................................................................................................................

J: Thats all Folk`s!
Bis zum nächsten geistigen Ausschiss von uns.

D: Ich hab euch lieb. <3